Zur Haupt-Navigation der ARD.

Video empfehlen

Bewerten

Nutzerbewertung 3 von 5 Ihre Meinung? Nutzerbewertung 3 von 5 Bereits bewertet  

Abbrechen

Meine Wertung:

Vielen Dank!

Ihre Bewertung war erfolgreich!

Leben mit Behinderung - Du kannst mehr, als Du denkst

Information

Drei Sportidole, drei außergewöhnliche Lebensgeschichten: Nach einem schweren Motorradunfall brauchte Kirsten Bruhn lange, um ihre Querschnittslähmung zu akzeptieren. Heute zählt die Schwimmerin mit 54 Weltrekorden und drei Goldmedaillen bei den Paralympischen Spielen zu den erfolgreichsten Athletinnen im Behindertensport. Der Australier Kurt Fearnley kam mit unvollständiger Lendenwirbelsäule auf die Welt, so dass ihn seine verkürzten Beine nicht tragen können. Mit Hilfe seiner Familie überwand er sein Handicap und gewann als Rennrollstuhlfahrer mehrfach alle großen internationalen Titel. Durch einen Schlaganfall verlor der Kenianer Henry Wanyoike sein Augenlicht - dennoch verfolgte er seinen Lebenstraum und schrieb bei den Paralympics 2000 mit einem spektakulären 5000-Meter-Lauf Geschichte.


Quelle: Das Erste

Beckmann-Video der Sendung vom 28.02.2013 23:15 Uhr (28.2.13) mit Untertitel

Weiterempfehlen

Senden Sie diesen Clip an einen Freund oder Bekannten.

(Bitte die mit einem * gekennzeichneten Pflichtfelder unbedingt ausfüllen)

Diese Seite in einem Bookmark-Dienst speichern