Zur Haupt-Navigation der ARD.

Video empfehlen

Bewerten

Nutzerbewertung 5 von 5 Ihre Meinung? Nutzerbewertung 5 von 5 Bereits bewertet  

Abbrechen

Meine Wertung:

Vielen Dank!

Ihre Bewertung war erfolgreich!

Verkauft und versklavt

Information

Menschenhandel ist neben dem Drogen- und Waffenhandel die lukrativste Einnahmequelle des organisierten Verbrechens. Die Profite werden auf jährlich 32 Milliarden US-Dollar geschätzt. Das Risiko, bestraft zu werden, ist gering. 21 Millionen Menschen weltweit sind Opfer von Zwangsarbeit. Etwa 2,4 Millionen Kinder, Frauen und Männer gelangen in die Hände von Menschenhändlern, etwa die Hälfte von ihnen wird in die Prostitution verkauft.


Quelle: Das Erste

Gott und die Welt-Video der Sendung vom 13.01.2013 17:30 Uhr (13.1.13) mit Untertitel

Weiterempfehlen

Senden Sie diesen Clip an einen Freund oder Bekannten.

(Bitte die mit einem * gekennzeichneten Pflichtfelder unbedingt ausfüllen)

Diese Seite in einem Bookmark-Dienst speichern