Dein Vormittag: Berlin werbefrei | Audio der Sendung vom 16.01.2018 10:00 Uhr (16.1.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Initiatoren von "Berlin werbefrei" haben am 16.01.2018 mit der Unterschriftensammlung für ein Volksbegehren begonnen (Quelle: rbb/Annette Miersch), Quelle: rbb/Annette Miersch

Dein Vormittag

Berlin werbefrei

16.01.2018 | 16 Min. | Verfügbar bis 16.01.2019 | Quelle: radioBERLIN 88,8

Unter dem Titel "Berlin werbefrei" werden Unterschriften gesammelt, um dann per Volksentscheid kommerzielle Werbung auf Plakatwänden, an Litfasssäulen, an Gebäuden sowie in Kitas, Schulen und Universitäten zu verbieten.
Warum er gegen Werbung im öffentlichen Raum ist, hat Ingo Hoppe mit Fadi El-Ghazi von der Initiative "Volksentscheid Berlin Werbefrei" besprochen. Und wollte auch von Ihnen wissen: Möchten Sie Berlin ohne Werbung?

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: