Standard Seitenüberschrift

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Ein Mann liegt am 15.04.2015 an der Spree in Berlin in einer Hängematte und genießt das warme Wetter., Quelle: picture-alliance / dpa / Lukas Schulze, Quelle: picture-alliance / dpa / Lukas Schulze

Freistil

Von großen und kleinen Unterbrechungen - Pause

22.10.2017 | 54 Min. | Quelle: Deutschlandfunk

Der Begriff "Pause" stammt aus dem Altgriechischen und bedeutet Ruhe oder Stillstand. Eine Pause kann regenerativ, schöpferisch-kreativ, bedeutungsvoll oder einfach notwendig sein. Es kann die Mittagspause sein, die komponierte Pause innerhalb eines Musikstückes, die rhetorische Pause oder die Atempause. Von Beate Becker und Stefan Becker www.deutschlandfunk.de, Freistil Hören bis: 30.04.2018 20:05 Direkter Link zur Audiodatei http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/10/22/pause_von_grossen_und_kleinen_unterbrechungen_dlf_20171022_2005_8666c04b.mp3

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Darstellung: