Gespräche: Sachbuch-Preisträger Karl Schlögel: Dem komplexen Leben eine Stimme geben | Audio der Sendung vom 15.03.2018 17:40 Uhr (15.3.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Karl Schlögel, Preisträger 2018 im Bereich Sachbuch des Preises der Leipziger Buchmesse, am Stand von MDR KULTUR  - 15.3.2018, Quelle: MDR/Stephan Flad

Gespräche

Sachbuch-Preisträger Karl Schlögel: Dem komplexen Leben eine Stimme geben

15.03.2018 | 6 Min. | Verfügbar bis 15.03.2019 | Quelle: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Der Preis der Leipziger Buchmesse 2018 in der Kategorie Sachbuch wurde an Karl Schlögel verliehen, für "Das sowjetische Jahrhundert". Im Gespräch mit Carsten Tesch erklärt er seine Motivation für das Buch.

Darstellung: