Hörspiel: Denken lernen - Ein Underground-Gymnasium in Minsk | Audio der Sendung vom 05.12.2017 19:04 Uhr (5.12.17)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Kaffee Hooligan in Minsk, Quelle: WDR/Kapustina

Hörspiel

Denken lernen - Ein Underground-Gymnasium in Minsk

05.12.2017 | 49 Min. | Verfügbar bis 05.12.2018 | Quelle: WDR

WDR 3 Hörspiel: Als Diktator Lukaschenka das aufmüpfige Jakub Kolas Lyceum 2003 schließen ließ, organisierten sich Lehrer und Eltern auf eigene Faust. Doch wie vermittelt man den Geist der Freiheit jungen Menschen, die in einer Diktatur aufwachsen, und nie etwas anderes erlebt haben? -Von Inga Lizengevic; Regie: Johanna Olausson ; Redaktion: Leslie Rosin; Produktion: DLF Kultur/SWR 2017- www.hoerspiel.wdr.de

Darstellung: