Standard Seitenüberschrift

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Der Präsident des Umweltbundesamtes, Jochen Flasbarth sitzt am 27.09.2013 bei der Vorstellung des 5. Weltklimaberichtes des Weltklimarates (IPCC) in der Bundespressekonferenz in Berlin., Quelle: picture alliance / dpa / Ole Spata, Quelle: picture alliance / dpa / Ole Spata

Interview

Umwelt-Staatssekretär zum EU-Emissionshandel - "Wir können Klimaschutzziele erreichen"

10.11.2017 | 9 Min. | Quelle: Deutschlandfunk

Neben dem Emissionshandel gibt es die Zuteilung der Emissionsminderungspflichten. Für Deutschland wären dies bis 2030 noch erhebliche 38 Prozent Einsparung gegenüber 2005, sagte Umwelt-Staatssekretär Jochen Flasbarth im Dlf. Der viel zu große Kohlepark müsse aber rascher abgebaut werden. Jochen Flasbarth im Gespräch mit Christiane Kaess www.deutschlandfunk.de, Interview Hören bis: 19.05.2018 09:15 Direkter Link zur Audiodatei http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/11/10/interview_jochen_flasbarth_umwelt_staatssekretaer_zum_dlf_20171110_0815_f6d56cab.mp3

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Mehr aus der Sendung

Darstellung: