Standard Seitenüberschrift

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Teilnehmer einer Demonstration verbrennen eine selbstgemalte Fahne mit einem Davidstern im Berliner Stadtteil Neukölln, Quelle: picture alliance / dpa / Jüdisches Forum für Demokratie und gegen Antisemitismus, Quelle: picture alliance / dpa / Jüdisches Forum für Demokratie und gegen Antisemitismus

Kontrovers

Wie groß ist die Gefahr? - Antisemitismus in Deutschland

18.12.2017 | 69 Min. | Quelle: Deutschlandfunk

Brennende Israel-Fahnen und Hass-Parolen gegen Juden - es sind Eindrücke der vergangenen Tage, die für Bestürzung gesorgt haben. Erleben wir da gerade den Beginn eines neuen Antisemitismus? Ist das ein Phänomen, das vor allem muslimische Zuwanderer betrifft? Moderation: Tobias Armbrüster www.deutschlandfunk.de, Kontrovers Hören bis: 26.06.2018 11:10 Direkter Link zur Audiodatei http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/12/18/kontrovers_18122017_antisemitismus_in_deutschland_wie_dlf_20171218_1010_334a2d78.mp3

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Darstellung: