Kulturradio am Morgen: Riefenstahl-Nachlass Museum für Fotografie | Audio der Sendung vom 13.02.2018 16:45 Uhr (13.2.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Regisseurin und Hauptdarstellerin Leni Riefenstahl während der Dreharbeiten zu "Tiefland". (Quelle: imago/ZUMA/Keystone), Quelle: imago/ZUMA/Keystone

Kulturradio am Morgen

Riefenstahl-Nachlass Museum für Fotografie

13.02.2018 | 5 Min. | Quelle: Kulturradio vom rbb

NOCH 2 TAGE

Der gesamte Nachlass der Fotografin und Filmemacherin und Nazi-Propagandistin Leni Riefenstahl geht als Schenkung an die Stiftung Preußischer Kulturbesitz: Fotografie- und Filmbestände, Manuskripte, Briefe, Akten und Dokumente. - Wir sprechen mit Dr. Ludger Derenthal, dem Leiter der Sammlung Fotografie des Museums für Fotografie (SPK).

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: