Kulturradio am Nachmittag: Heike Steinweg, Fotografin | Audio der Sendung vom 07.03.2018 16:10 Uhr (7.3.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

kulturradio-Motiv: Schnecke_Mund; Bild: rbb, Quelle: Kulturradio vom rbb

Kulturradio am Nachmittag

Heike Steinweg, Fotografin

07.03.2018 | 11 Min. | Verfügbar bis 08.03.2019 | Quelle: Kulturradio vom rbb

Fotografieren bedeutet, mit Licht zu malen - das sagt die Fotografin Heike Steinweg. Bekannt geworden ist sie mit Porträts berühmter Autorinnen und Autoren, nun hat sie geflüchtete Frauen aus Syrien, dem Irak oder Eritrea zum Mittelpunkt ihrer Arbeit gemacht. Die Ausstellung "Ich habe mich nicht verabschiedet | Frauen im Exil" öffnet jetzt im Museum Europäischer Kulturen.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: