Kulturtermin: Der Wolf ist des Menschen Wolf - Geschichte einer besonderen Beziehung | Audio der Sendung vom 13.11.2017 19:04 Uhr (13.11.17)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

kulturradio-Motiv: Frau_Buch; Bild: rbb, Quelle: Kulturradio vom rbb

Kulturtermin

Der Wolf ist des Menschen Wolf - Geschichte einer besonderen Beziehung

13.11.2017 | 25 Min. | Verfügbar bis 14.11.2018 | Quelle: Kulturradio vom rbb

Ein Tier, das Angst weckt, das dem Menschen aber durch seine Klugheit und die Verwandtschaft mit dem Hund auch sehr nahe ist. In Brandenburg werden immer wieder Wölfe getötet, auf der anderen Seite gibt es echte Wolf-Fans - wie die Pianistin Hélène Grimaud oder Eli Radinger, die Autorin des Buches "Wolfsküsse".

3 Bewertungen | Bewerten?
3 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: