Standard Seitenüberschrift

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Ein Mann sucht in Berlin in einem Papierkorb nach Pfandflaschen oder Pfanddosen., Quelle: picture alliance / Wolfram Steinberg

Lebenszeit

Deutschland - Tag für Tag in Armut leben

01.12.2017 | 70 Min. | Quelle: Deutschlandfunk

Menschen, die in Armut leben, sind von vielem ausgeschlossen, was für die Meisten in Deutschland ganz normal ist: geregelte Arbeitszeiten und gute Bildungschancen für die Kinder, ausreichend Wohnraum, gesundes Essen, Ausgehen mit Freunden, mal ein Kinobesuch, in Urlaub fahren. Eine Sendung von Judith Grümmer und Michael Roehl (Moderation) www.deutschlandfunk.de, Lebenszeit Hören bis: 09.06.2018 11:10 Direkter Link zur Audiodatei http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/12/01/leben_in_armut_was_bedeutet_das_in_deutschland_dlf_20171201_1010_96bbb84f.mp3

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Darstellung: