Religion und Gesellschaft: Ein Rebell wird 90 | Audio der Sendung vom 18.03.2018 07:44 Uhr (18.3.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Der katholische Theologe und Papstkritiker Küng, Quelle: Imago/Stock&People

Religion und Gesellschaft

Ein Rebell wird 90

18.03.2018 | 15 Min. | Verfügbar bis 18.05.2018 | Quelle: Inforadio vom rbb

Er ist zum katholischen Priester geweiht, und er widerspricht der Unfehlbarkeit des Papstes. Diese Überzeugung kostete Hans Küng in den 70er Jahren die Lehrerlaubnis als Professor für katholische Theologie in Tübingen. Als prominenter Papstkritiker und Theologe der Ökumene lehrte er weiter, zuletzt in der Schweiz. Sein zweites Lebensthema: was vereint Judentum, Christentum und Islam? "Weltethos Religion" - unter diesem Schlagwort hat Hans Küng die Theologie maßgeblich beeinflusst. Am Montag wird er 90.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: