Standard Seitenüberschrift

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Religionen - Deutschlandfunk Kultur Bild

Religionen - Deutschlandfunk Kultur

Martin Luther King jr. und Henry David Thoreau - Gewaltlosigkeit als Waffe

09.07.2017 | 12 Min. | Quelle: Deutschlandfunk Kultur

Der baptistische Pfarrer Martin Luther King jr. hat die Bürgerrechtsbewegung in den USA entscheidend geprägt. Sein Beharren auf gewaltlosem Widerstand war auch von Thoreau und Mahatma Gandhi inspiriert, erklärt die Historikerin Britta Waldschmidt-Nelson. Britta Waldschmidt-Nelson im Gespräch mit Anne Françoise Weber www.deutschlandfunkkultur.de, Religionen Hören bis: 15.01.2018 13:20 Direkter Link zur Audiodatei http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/07/09/gewaltlosigkeit_als_waffe_martin_luther_king_iv_mit_dlf_k_20170709_1420_236c83aa.mp3

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Mehr aus der Sendung

Darstellung: