Standard Seitenüberschrift

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

SWR2 Politisches Interview Bild

Politisches Interview

Neuer Präsident Emmanuel Macron: Kein Heilsbringer für die EU

08.05.2017 | 9 Min. | Quelle: SWR

Emmanuel Macron kann nach Meinung der Politikwissenschaftlerin Julie Interview mit Julie Hamann, Deutsche Gesellschaft für Auswärtige Politik Hamann von der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik in Berlin ein starker Präsident werden, wenn es ihm gelingt, auf alle Wählergruppen einzugehen. "Er muss das Vertrauen vor allem derjenigen gewinnen, die ihm mit großer Ablehnung begegnet sind", so Hamann. "Frankreich ist erschöpft, und es gibt eine starke Sehnsucht, die Spaltung zu überwinden. Dieses Gelegenheitsfenster muss Macron nutzen". Für Europa sei die Wahl Macrons eine Herausforderung. "Macron ist kein Retter der EU". Auch Deutschland müsse kompromissbereit in die neue Partnerschaft mit Frankreich gehen.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Mehr aus der Sendung

Darstellung: