Standard Seitenüberschrift

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

SWR2 Politisches Interview Bild

Politisches Interview

Schleichendes Gift für das Bündnis NATO: Bundesregierung droht mit Abzug aus Incirlik

19.05.2017 | 9 Min. | Quelle: SWR

Interview mit Prof. Stephan Bierling, Politikwissenschaftler Uni Regensburg Der Streit um den Besuch von Bundestags-Abgeordneten auf der Luftwaffenbasis Incirlik dient der Türkei für "innenpolitische Retour-Kutschen", meint der Politikwissenschaftler Stephan Bierling. Sie nutze damit ihre geographische Lage im östlichen Mittelmehr. Allerdings glaubt der Experte für transatlantische Politik auch, Ankara werde die Druckmittel wegen der Abhängigkeit von Waffenlieferungen und Informationen westlicher Geheimdienste nicht überreizen. "Da ist viel Gepluster von Erdogan". Die Türkei müsse einsehen: Russland sei als potenzieller Partner sehr geschwächt. Aber Bierling gibt zu: "Wir müssen den Gedanken weiter spinnen, dass sich die NATO im Mittelmeer anders aufstellen muss".

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Mehr aus der Sendung

Darstellung: