Sportschau: RUSADA weiter suspendiert - Reaktionen auf WADA-Entscheidung | Audio der Sendung vom 16.11.2017 00:00 Uhr (16.11.17)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Mitarbeiter der RUSADA bei der Arbeit im Labor, Quelle: AP/Alexander Zemlianichenko

Sportschau

RUSADA weiter suspendiert - Reaktionen auf WADA-Entscheidung

16.11.2017 | 1 Min. | Verfügbar bis 16.11.2018 | Quelle: ARD

Die Welt-Anti-Doping-Agentur WADA bleibt hart gegenüber der Sportnation Russland. Die WADA hat entschieden, die Suspendierung der russischen Anti-Doping-Agentur RUSADA nicht aufzuheben.

Darstellung: