Sportschau: Urinprobe von Froome - UCI spricht von "anormalem Analyseergebnis" | Audio der Sendung vom 13.12.2017 07:00 Uhr (13.12.17)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Christopher Froome im Roten Trikot des Gesamtführenden der Vuelta, Quelle: dpa/Yuzuru Sunada

Sportschau

Urinprobe von Froome - UCI spricht von "anormalem Analyseergebnis"

13.12.2017 | 1 Min. | Verfügbar bis 13.12.2018 | Quelle: ARD

In einer Urinprobe von Christopher Froome wurde während der Vuelta ein erhöhter Wert des in Maßen erlaubten Asthmamedikamentes Salbutamol festgestellt. Froome muss sich nun erklären, wird vorerst aber weder gesperrt noch suspendiert.

Darstellung: