Standard Seitenüberschrift

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Quelle: (Pressestelle)

Tagesgespräch und Interview der Woche

Jochen Flasbarth (Umwelt-Staatssekretär) zur deutschen Klimaschutzpolitik / COP23

06.11.2017 | 6 Min. | Quelle: SWR

Interview mit Pascal Fournier | Im SWR2-Tagesgespräch mit Pascal Fournier bedauert der scheidende Umweltsstaatssekretär, dass die Große Koalition beim Kohleausstieg nicht "mutiger vorangegangen" ist. Zugleich forderte er die künftige Regierung auf, den Kohleausstieg nun verstärkt anzugehen. Das sei die Stellgröße, bei der bis 2020 noch deutliche CO2-Einsparungen zu erreichen seien. Mit Blick auf Deutschlands Stand bei der UN-Klimakonferenz sagte Flasbarth, die anderen Länder schauten "ohne Häme" auf Deutschland. Dennoch werde genau registriert, dass auch ein engagiertes Land Schwierigkeiten habe.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Mehr aus der Sendung

Darstellung: