Zeitpunkte: Netzwerk gegen Selektion durch Pränataldiagnostik | Audio der Sendung vom 09.09.2017 17:04 Uhr (9.9.17)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

kulturradio-Motiv: Frau_Buch; Bild: rbb, Quelle: Kulturradio vom rbb

Zeitpunkte

Netzwerk gegen Selektion durch Pränataldiagnostik

09.09.2017 | 55 Min. | Verfügbar bis 10.09.2018 | Quelle: Kulturradio vom rbb

Eine Blutuntersuchung der werdenden Mutter soll Aufschluss geben, ob ihr Kind das Down-Syndrom hat. Diese nichtinvasive Unter-suchung muss privat bezahlt werden. Ein kleinerer Eingriff, geringere gesundheitliche Risiken - ein guter Grund, den Bluttest zur Kassen-leistung zu machen? Nein, sagt das "Netzwerk gegen Selektion durch Pränataldiagnostik".

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: