Zur Sache: Kommentar: Gefängnis für Schwarzfahrer | Audio der Sendung vom 07.03.2018 13:10 Uhr (7.3.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Ein Kontrolleur überprüft Fahrscheine der Passagiere in einer Straßenbahn, Quelle: dpa

Zur Sache

Kommentar: Gefängnis für Schwarzfahrer

07.03.2018 | 2 Min. | Verfügbar bis 07.03.2019 | Quelle: WDR

Von Jörg Brunsmann. Wer in Deutschland ohne Ticket Bus oder Bahn fährt, kann dafür in den Knast kommen. Etwa 5.000 Menschen sitzen im Gefängnis, weil sie schwarz gefahren sind. Und jedes Jahr beschäftigen sich die Gerichte etwa 40.000 Mal mit solchen Fällen.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: