Zur Sache: Kommentar: Handelskrieg - Wer zockt wen ab? | Audio der Sendung vom 08.03.2018 13:10 Uhr (8.3.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Kaltgewalzte Bleche, aufgerollt zu Coils, liegen im Kaltwalzwerk der ArcelorMittal Eisenhüttenstadt GmbH in Eisenhüttenstadt (Brandenburg), Quelle: dpa

Zur Sache

Kommentar: Handelskrieg - Wer zockt wen ab?

08.03.2018 | 1 Min. | Verfügbar bis 08.03.2019 | Quelle: WDR

Von Jörg Brunsmann. Er fühlt sich von der Welt abgezockt. Sagt US-Präsident Donald Trump. Und will jetzt schnellstmöglich Strafzölle einführen. Erstmal für Stahl und Aluminium - vielleicht aber bald sogar auf deutsche Autos.

Darstellung: