Standard Seitenüberschrift

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

hr2 Der Tag Bild

Der Tag

Die Burger-Gesellschaft. Von der Kultur des schnellen Essens.

20.04.2017 | Quelle: HR

Pommes und Burger. Knusprig und schnell gemacht. Auf die Hand, in der Tüte mit ins Auto genommen. Die Expansion des billigen Essens aus den USA in die Welt begann vor 50 Jahren. Der Film "The Founder" erzählt ab morgen in den Kinos die Geschichte vom Aufstieg und der Vision des McDonald‘s Gründers Ray Kroc. Mit ihm wurde der Burger zur Keimzelle des Kapitalismus in einer Konsumgesellschaft. Und mit dem Fast Food begann der Kulturwandel, in Zeiten langer, stressiger Arbeitstage. Wen interessiert es da noch, was genau drin steckt. Hauptsache es schmeckt. Und wenn das schlechte Gewissen doch einmal aufkommt, hilft eine großangelegte Werbekampagne sicher darüber hinweg.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Darstellung: