radioeins mit Sonja Koppitz und Max Spallek: Ins Getriebe der Demokratie geschaut | Audio der Sendung vom 20.02.2018 17:10 Uhr (20.2.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Aggregat © Kundschafter Filmproduktion, Quelle: Kundschafter Filmproduktion

radioeins mit Sonja Koppitz und Max Spallek

Ins Getriebe der Demokratie geschaut

20.02.2018 | 5 Min. | Verfügbar bis 20.02.2019 | Quelle: radioeins vom rbb

Demokratie ist ein mühseliges Geschäft. Jede und jeder kann mitmachen - theoretisch. Und im Idealzustand ist das auch so - damit sich alle mit ihren Anliegen im Gemeinwesen wiederfinden. In der Praxis aber gibt es viele Unbeteiligte, Menschen, die nicht mitmachen können oder wollen.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: