rbb Praxis: Mehr Geld für ambulante Pfleger in Berlin - Funktioniert das? | Audio der Sendung vom 16.01.2018 14:25 Uhr (16.1.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Ambulante Pflege, Mann im Rollstuhl unterhält sich mit Pflegerin., Quelle: imago/Westend61

rbb Praxis

Mehr Geld für ambulante Pfleger in Berlin - Funktioniert das?

16.01.2018 | 3 Min. | Verfügbar bis 16.01.2019 | Quelle: Inforadio vom rbb

Die Bezahlung in der Alten- und Krankenpflege soll "sofort und spürbar" verbessert werden - so steht es im Sondierungspapier von Union und SPD. Für Mitarbeiter der ambulanten Pflegedienste in Berlin sollen schon ab März die Löhne steigen. Auffällig deutlich betonten Pflegekassen und Senat dabei: Man wolle streng darauf achten, dass das Geld tatsächlich bei den Pflegekräften ankommt. Das ist nicht selbstverständlich. Anna Corves erklärt, warum.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: