Aktuelle Stunde: Brand in der JVA Köln-Ossendorf | Video der Sendung vom 14.02.2018 18:45 Uhr (14.2.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

In der JVA Köln-Ossendorf hat es gebrannt., Quelle: WDR

Aktuelle Stunde

Brand in der JVA Köln-Ossendorf

14.02.2018 | 2 Min. | Verfügbar bis 14.02.2019 | Quelle: WDR

In der Justizvollzugsanstalt Köln-Ossendorf hat es in der Nacht zu Mittwoch in einer Zelle gebrannt. Dabei wurde der Insasse schwer verletzt. Bei dem Mann handelt es sich um den Verdächtigen, der im vergangenen Jahr in der Bonner Siegaue ein junges Mädchen vergewaltigt haben soll. Der Fall hatte bundesweit für Aufmerksamkeit gesorgt. Bei dem Brand haben zwei Vollzugsbeamte leichte Rauchvergiftungen erlitten. Der Zelleninsasse wurde ins künstliche Koma versetzt und am Vormittag operiert. Möglicherweise hat er das Feuer selbst gelegt.

Darstellung: