Aktuelle Stunde: Leben an der Einsturzstelle Kölner Stadtarchiv | Video der Sendung vom 17.01.2018 18:45 Uhr (17.1.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Robert Wiezorek, Quelle: WDR

Aktuelle Stunde

Leben an der Einsturzstelle Kölner Stadtarchiv

17.01.2018 | 3 Min. | Verfügbar bis 17.01.2019 | Quelle: WDR

Er hatte nur wenige Minuten, um zu entscheiden, was von seinen Sachen aus der Wohnung geholt werden sollte. Die Feuerwehrmänner ließen Robert Wiezorek und anderen da nicht viel Zeit. Schließlich bestand akute Einsturzgefahr. Das Nachbarhaus - das historische Stadtarchiv Kölns - war eingestürzt, die Häuser drum herum mussten geräumt werden. Wiezorek hat 2009 die Severinstraße verlassen. In seiner neuen Wohnung hat der Filmemacher für sich und seine Familie immer eine Tasche griffbereit stehen - mit dem Nötigsten. Die Katastrophe von vor acht Jahren wirkt nach. Nicht nur bei ihm.

Darstellung: