BR Sport: DSV-Quartett bei Björgens Triumph nur Sechste | Video der Sendung vom 17.02.2018 14:00 Uhr (17.2.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Marit Björgen aus Norwegen jubelt beim Zieleinlauf und wird von Teamkollegin Ingvild Flugstad Oestberg erwartet. | Bild: dpa-Bildfunk/Kirsty Wigglesworth, Quelle: dpa-Bildfunk/Kirsty Wigglesworth

BR Sport

DSV-Quartett bei Björgens Triumph nur Sechste

17.02.2018 | 1 Min. | Verfügbar bis 31.08.2018 | Quelle: Bayerischer Rundfunk 2018

Beim historischen Olympiasieg von Marit Björgen mit der norwegischen Staffel konnten das DSV-Quartett nur zuschauen. Es reichte nur zu Platz sechs. Björgen eroberte als erste Frau bei den Winterspielen die siebte Goldmedaille.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: