BR Sport: Norweger Braaten im Slopestyle zu Gold | Video der Sendung vom 18.02.2018 09:00 Uhr (18.2.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Olympia, Ski Freestyle, Slopestyle, Herren, im Bokwang Phoenix Snow Park. Oystein Braaten aus Norwegen freut sich über seinen Sieg. | Bild: dpa-Bildfunk/Wu Zhuang, Quelle: dpa-Bildfunk/Wu Zhuang

BR Sport

Norweger Braaten im Slopestyle zu Gold

18.02.2018 | 1 Min. | Verfügbar bis 31.08.2018 | Quelle: Bayerischer Rundfunk 2018

Der norwegische Ski-Freestyler Öystein Braaten ist Olympiasieger im Slopestyle. Der 22-Jährige entschied das Finale mit 95,00 Punkten für sich, Silber ging an den US-Starter Nick Goepper (93,60), Bronze holte Alex Beaulieu-Marchand (92,40) aus Kanada.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: