BR Sport: Olympisches Feuer brennt in Pyeongchang | Video der Sendung vom 09.02.2018 16:00 Uhr (9.2.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Die ehemalige südkoreanische Eiskunstläuferin Kim Yuna entzündet die Flamme. Das olympische Feuer der Winterspiele brennt. | Bild: dpa-Bildfunk/Franck Fife, Quelle: dpa-Bildfunk/Franck Fife

BR Sport

Olympisches Feuer brennt in Pyeongchang

09.02.2018 | 1 Min. | Verfügbar bis 31.08.2018 | Quelle: Bayerischer Rundfunk 2018

Mit einer bunten Show haben die Winterspiele in Pyeongchang begonnen. Eiskunstläuferin Kim Yuna entzündete das Olympische Feuer. Deutschland stellt ein 153-köpfiges Team. Angeführt wurde es bei der Eröffnung von Eric Frenzel.

1 Bewertung | Bewerten?
1 Bewertung | Bereits bewertet.
Darstellung: