Blickpunkt Sport: Rydzek wird Dritter, Frenzel erneut chancenlos | Video der Sendung vom 25.11.2017 17:15 Uhr (25.11.17)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Ski nordisch/Kombination: Weltcup, Einzel, Großschanze/10 km, Herren, Langlauf am 25.11.2017 in Ruka/ Kuusamo (Finnland):  Der Sieger Akito Watabe (M) aus Japan, Eero Hirvonen (r) aus Finnland (Rang 2) und Johannes Rydzek (Rang 3, Deutschland) jubeln nac, Quelle: dpa-Bildfunk/Heikki Saukkomaa

Blickpunkt Sport

Rydzek wird Dritter, Frenzel erneut chancenlos

25.11.2017 | 1 Min. | Verfügbar bis 25.11.2018 | Quelle: Bayerischer Rundfunk 2017

Im letzten Winter dominierten Eric Frenzel und Johannes Rydzek das Feld noch nach belieben. Das sieht in dieser Saison anders aus. Rydzek konnte im finnischen Kuusamo immerhin Platz drei holen. Teamkollege Frenzel war dagegen erneut chancenlos.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: