Capriccio auf der Suche nach zensurwürdiger Kunst | Video der Sendung vom 27.02.2018 22:00 Uhr (27.2.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Capriccio | Bild: BR / Capriccio, Quelle: BR / Capriccio

Capriccio

Capriccio auf der Suche nach zensurwürdiger Kunst

27.02.2018 | 7 Min. | Verfügbar bis 27.02.2019 | Quelle: © Bayerischer Rundfunk

Nachdem in Manchester kürzlich das Gemälde "Hylas und die Nymphen" wegen der Darstellung der Frauen zensiert wurde, gab es einen weltweiten Sturm der Empörung. Womöglich aber war das nur der Anfang. Wir haben in den Pinakotheken und der Glyptothek in München nach zensurwürdigen Werken gesucht.

1 Bewertung | Bewerten?
1 Bewertung | Bereits bewertet.
Darstellung: