Die Kirche bleibt im Dorf: Folge 27: Hiebe (AD) | Video der Sendung vom 26.12.2017 21:45 Uhr (26.12.17)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Darstellerin der Serie "Die Kirche bleibt im Dorf", Quelle: SWR

Die Kirche bleibt im Dorf

Folge 27: Hiebe (AD)

26.12.2017 | 29 Min. | Verfügbar bis 31.12.2018 | Quelle: SWR

Dass die Rossbauer-Buben mit ihrem Plan, Heinz um die Ecke zu bringen, kläglich gescheitert sind, wundert Oma Anni überhaupt nicht. Aber jetzt wird’s richtig, denn jetzt nehmen sie und Klara die Sache in die Hand! Christine ist verzweifelt, sie sieht schon ihre komplette Familie als Mörder in der Hölle schmoren. Kai-Uwe wiederum würde am liebsten zur Polizei gehen, ist er doch schon lädiert vom letzten Rettungsversuch. Währenddessen weiß Maria nichts vom Vorhaben ihrer Familie, sie hat eine Mordswut auf Heinz, nicht zuletzt weil der sich von ihrem kleinen Sohn Thadäus gestört fühlt und ihn. Sie plant ihren eigenen Rachefeldzug.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: