DokThema: Tiroler Bauern gegen Stromkonzern - Der lange Schatten der NS-Zeit | Video der Sendung vom 08.11.2017 22:00 Uhr (8.11.17)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Von links: Adi Meierkord und Toni Raffl. | Bild: BR, Quelle: BR

DokThema

Tiroler Bauern gegen Stromkonzern - Der lange Schatten der NS-Zeit

08.11.2017 | 44 Min. | Verfügbar bis 08.11.2018 | Quelle: Bayerischer Rundfunk 2017

In Tirol ist ein erbitterter Streit entbrannt: Der landeseigene Stromkonzern TIWAG hat Land an einen Fabrikanten verkauft, welches im Dritten Reich Bauern unter Androhung von Repressalien für den Bau eines Kraftwerks abgekauft wurde. Die Erben protestieren. Wem gehört dieses Land?

4 Bewertungen | Bewerten?
4 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: