Dokumentarfilm: Ebola - Das Virus überleben | Video der Sendung vom 30.08.2017 23:30 Uhr (30.8.17)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Drei Personen stehen um ein Krankenhausbett und schauen zu dem Patienten herunter, Quelle: SWR

Dokumentarfilm

Ebola - Das Virus überleben

30.08.2017 | 53 Min. | Verfügbar bis 29.11.2017 | Quelle: SWR

Der Film dokumentiert die gesellschaftlichen Folgen des Ebola-Ausbruchs in Liberia. Wie erleben Menschen eine Epidemie, die monatelang völlig außer Kontrolle war, das Gesundheitssystem des Landes in Mitleidenschaft gezogen hat und in den Städten und Dörfern Angst und Misstrauen sät? Carl Gierstorfer erzählt in seinem Dokumentarfilm unter anderem die Geschichte von Stanley Juah, einem Familienvater, der Ebola in sein Dorf brachte und nun für den Tod von 14 Menschen verantwortlich gemacht wird.

47 Bewertungen | Bewerten?
47 Bewertungen | Bereits bewertet.

Weil Sie dieses Video ausgewählt haben

Darstellung: