Dokumentarfilm: Gefährliche Medikamente - gepanscht, gestreckt, gefälscht | Video der Sendung vom 28.06.2017 23:30 Uhr (28.6.17)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Großer Themenschwerpunkt im Ersten und den Programmen der ARD zum Thema Medikamentensicherheit., Quelle: Das Erste

Dokumentarfilm

Gefährliche Medikamente - gepanscht, gestreckt, gefälscht

28.06.2017 | 59 Min. | Verfügbar bis 28.06.2018 | Quelle: SWR

Die investigative Doku zeigt anhand von Recherchen, wie es um die Medikamentensicherheit in Deutschland bestellt ist. Gestützt auf vertrauliche Dokumente und Ermittlungsakten, auf Aussagen von Whistleblowern, Ermittlern und Experten, entsteht das Bild einer Branche, in der einzelne Unternehmen Tote in Kauf nehmen, um die Rendite zu steigern.

3 Bewertungen | Bewerten?
3 Bewertungen | Bereits bewertet.

Weil Sie dieses Video ausgewählt haben

Darstellung: