Dokumentation und Reportage: Eine Preußin auf dem Zarenthron | Video der Sendung vom 09.01.2018 21:00 Uhr (9.1.18) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Maria Luise von Preußen während eines Gottesdienstes in der Kathedrale des Heiligen Isaak von Dalmatien in St. Petersburg  © rbb/Florian Bentele, Quelle: Rundfunk Berlin-Brandenburg

Dokumentation und Reportage

Eine Preußin auf dem Zarenthron

09.01.2018 | 44 Min. | UT | Verfügbar bis 09.04.2018 | Quelle: Rundfunk Berlin-Brandenburg

Genau an ihrem 19. Geburtstag im Jahr 1817 wird Prinzessin Charlotte von Preußen mit dem zukünftigen russischen Zaren vermählt und reiht sich damit ein in eine lange Reihe deutscher Prinzessinnen auf dem Zarenthron. 200 Jahre später sucht ihre Nachfahrin Maria von Preußen in St. Petersburg nach den Spuren dieser deutschen Frauen.

21 Bewertungen | Bewerten?
21 Bewertungen | Bereits bewertet.

Weil Sie dieses Video ausgewählt haben

Darstellung: