Erlebnis Geschichte: Nabokov in Berlin | Video der Sendung vom 07.11.2017 21:00 Uhr (7.11.17)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Wladimir Nabokov, Quelle: rbb, Quelle: rbb

Erlebnis Geschichte

Nabokov in Berlin

07.11.2017 | 3 Min. | Verfügbar bis 07.11.2018 | Quelle: Rundfunk Berlin-Brandenburg

1922 kommt Vladimir Nabokov, der später vor allem als Schöpfer des Romans "Lolita" Berühmtheit erlangt, nach Berlin. Es ist keine Liebe zu der Stadt, dennoch bleibt er bis 1937. Seine Berliner Jahre sind geprägt von finanzieller Not und dem allgegenwärtigen Gefühl der Fremdheit.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: