Erlebnis Hessen: Grenzgeschichten zwischen Odenwald und Rheingau | Video der Sendung vom 30.12.2017 16:45 Uhr (30.12.17) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Erlebnis Hessen, Quelle: hr

Erlebnis Hessen

Grenzgeschichten zwischen Odenwald und Rheingau

30.12.2017 | 89 Min. | UT | Verfügbar bis 30.12.2018 | Quelle: hr

Von Hesseneck, der kleinsten eigenständigen Gemeinde in Hessen, am Dreiländereck Hessen/Bayern/Baden-Württemberg bis nach Lorchhausen, wo Hessen und Rheinland-Pfalz zusammentreffen, reicht die südhessische Grenze.
Moderator Kurt Lotz führt entlang dieser Grenze, trifft Menschen, die von ihrem Alltag erzählen und uns die Schönheiten ihrer Heimat zeigen.
Wir fahren mit einem Bäckermeister zu seinen Kunden in den verstreut liegenden Dörfern am Rande des hessischen Odenwaldes, sind zu Gast am Neckar in den malerischen Städtchen Hirschhorn und Neckarsteinach. Durch den Odenwald geht es dann bis zur Bergstraße und von dort an den Rhein mit seinen artenreichen Naturschutzgebieten. Auf der Rheininsel Langenau machen wir Station. Wir begleiten eine Polizeipatrouille auf dem Rhein, bei der sic...

Darstellung: