Fastnachtsbrauch und Narrenmarsch | Video der Sendung vom 10.02.2018 10:15 Uhr (10.2.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Guggemusik, Quelle: SWR

Fastnacht

Fastnachtsbrauch und Narrenmarsch

10.02.2018 | 45 Min. | Verfügbar bis 12.02.2023 | Quelle: SWR

Was darf es sein: Geldbeutel waschen? Froschkutteln essen? "Doraus" schreien? "Da Bach na"-fahren? Beim Umzug der "Hemdglonker mitlaufen? Das klingt nicht nur närrisch, das ist es auch. Schier ungezählt sind die Bräuche in der schwäbisch-alemannischen Fastnacht. In jeder örtlichen Narrenvereinigung haben sich ureigene Traditionen über Jahrzehnte, manchmal über Jahrhunderte zwischen Donau, Neckar und Rhein herausgebildet und werden mit Hingabe gepflegt. Eine Auswahl der beliebtesten, schönsten und witzigsten Bräuche der schwäbisch-alemannischen Fastnacht wird in dieser Sendung präsentiert.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: