Fernsehfilm: Familie ist kein Wunschkonzert | Video der Sendung vom 10.09.2017 16:15 Uhr (10.9.17)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Szene aus "FAMILIE IST KEIN WUNSCHKONZERT", Quelle: WDR/ARD Degeto/Maor Waisburd

Fernsehfilm

Familie ist kein Wunschkonzert

10.09.2017 | 89 Min. | Verfügbar bis 10.12.2017 | Quelle: ARD Degeto

Kurz vor der Silberhochzeit ihrer Eltern erfährt die 22-jährige Philomena, dass ihr Papa gar nicht ihr leiblicher Vater ist. Sie hat sich schon immer gefragt, warum sie anders ist als der Rest der Familie. Jetzt hat sie die Antwort, aber warum haben ihre Eltern sie so viele Jahre belogen? Bei der Familienfeier will sie reinen Tisch machen. Gemeinsam mit ihren Schwestern Laura und Kristin reist sie von München an die Ostsee. Die beiden Schwestern ahnen nicht, dass sie mit einer tickenden Zeitbombe unterwegs sind. Sie sind viel zu sehr mit sich selbst beschäftigt. Laura schwärmt pausenlos von ihrem Verlobten und Kristin ist ungewollt schwanger. Offensichtlich das Ergebnis ihres One-Night-Stands mit ihrem Mitbewohner Rick, der die drei zänkischen Schwestern mit einem schrottreifen Vehikel durch die Republik kutschiert.

Weil Sie dieses Video ausgewählt haben

Darstellung: