Film & Serie: Alleine war gestern | Video der Sendung vom 03.12.2017 00:00 Uhr (3.12.17)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Darsteller des Films "Alleine war gestern", Quelle: SWR

Film & Serie

Alleine war gestern

03.12.2017 | 88 Min. | Verfügbar bis 02.03.2018 | Quelle: SWR

Sie sind Anfang 60 und haben keine Lust, alleine zu leben. Also gründen Ricarda, Uschi, Eckart, Harry und Philip eine WG. Atmosphärische Störungen lassen sich in dieser neuen Wohnsituation kaum vermeiden. Schließlich kommen die Therapeutin, die Wurstverkäuferin, der Taxifahrer, der Witwer und der Arzt aus völlig verschiedenen Welten. Gerade als die fünf Senioren sich bei weinseligen Doppelkopfrunden zusammengerauft haben, erleidet Uschi einen Schlaganfall. Ihre aufwendige Pflege zeigt den anderen ihre Grenzen auf. Irgendwann will Uschi nicht mehr. Mit ihrem Rückzug ins Pflegeheim droht die Gemeinschaft zu zerbrechen. Doch dann wird den Freunden klar, dass sie gemeinsam etwas Großartiges erlebt haben. Sie brauchen einander.

16 Bewertungen | Bewerten?
16 Bewertungen | Bereits bewertet.

Weil Sie dieses Video ausgewählt haben

Darstellung: