Film & Serie: Rivalinnen der Liebe | Video der Sendung vom 02.12.2017 21:50 Uhr (2.12.17)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Darsteller des Films "Rivalinnen der Liebe", Quelle: SWR

Film & Serie

Rivalinnen der Liebe

02.12.2017 | 85 Min. | Verfügbar bis 01.03.2018 | Quelle: SWR

Die verwöhnte Leonora von Wagner (Tina Ruland) liefert sich an einem englischen Elite-Internat heftige Wettkämpfe mit ihrer Mitschülerin, dem Waisenmädchen Cassie McGann (Katja Woywood). Nachdem Leonora mit ihrem Liebeswerben bei dem Stallburschen Dexter (Manou Lubowski) abblitzt, sieht sie wütend, wie er sich bei Cassie über sie lustig macht. Leonora schwört ihr daraufhin ewige Rache. Sie sorgt mit einer Intrige dafür, dass Cassie das Internat verlassen muss. Cassie baut sich ein neues Leben als Einkäuferin in einer Londoner Nobel-Boutique auf. Dort verliebt sich der Gestütsbesitzer Tyrone Ross (Walter Sittler) spontan in sie. Cassie kann dem Liebeswerben des charmanten Gentleman nicht lange widerstehen und begleitet ihn nach der Heirat auf seinen Landsitz Clanamore. Sie ahnt nicht, dass Tyrone der Geliebte von Mrs. Wagner (Gila von Weitershausen) war, der Mutter ihrer Rivalin.

2 Bewertungen | Bewerten?
2 Bewertungen | Bereits bewertet.

Weil Sie dieses Video ausgewählt haben

Darstellung: