Film & Serie: Trennung auf Italienisch (AD) | Video der Sendung vom 21.01.2018 01:30 Uhr (21.1.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Darsteller des Films "Trennung auf Italienisch", Quelle: SWR

Film & Serie

Trennung auf Italienisch (AD)

21.01.2018 | 89 Min. | Quelle: SWR

NOCH 22 Stunden

Die Scheidung ist seit einem Jahr durch, und am liebsten würden Eva (Julia Brendler) und Marc (Stephan Luca) sich für immer aus dem Weg gehen. Aber das einstige Traumpaar hat keine Wahl: Zum Verkauf ihres alten Ferienhauses müssen die beiden sich in Südtirol noch einmal treffen. Ein potenzielles Käuferpaar hat sich zum Glück schon gefunden, die Sache könnte schnell über die Bühne gehen - doch leider erweist sich das malerische Bauernhäuschen nach jahrelangem Leerstand als ziemlich heruntergekommen. Um die entsetzten Interessenten doch noch zum Kauf zu bewegen, haben Eva und Marc fünf Tage, den maroden Bau auf Vordermann zu bringen. Da auf die Schnelle kein Handwerker zu finden ist, müssen sie notgedrungen den schlitzohrigen Giovanni (Claudio Caiolo) anheuern, dessen Team aus seiner Verlobten Isabella (Yasmina Djaballah), dem jungen Frauenhelden Stefano (Edoardo Purgatori) und dem senilen Luigi (Peter Mitterrutzner) besteht.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Weil Sie dieses Video ausgewählt haben

Darstellung: