Film & Serie: Wieder daheim | Video der Sendung vom 04.11.2017 21:50 Uhr (4.11.17)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Schauspielerin Uschi Glas, Quelle: SWR

Film & Serie

Wieder daheim

04.11.2017 | 88 Min. | Verfügbar bis 03.02.2018 | Quelle: SWR

24 Jahre ist es her, seit Maren Bertram (Uschi Glas) den elterlichen Bauernhof in Bayern verlassen hat. Damals hatte sie nach dem mysteriösen Unfalltod der Mutter einen schweren Streit mit ihrem Vater Maximilian (Horst Sachtleben), den sie in einer Mischung aus Zorn und Trauer für den Tod der geliebten Mutter verantwortlich machte. Mittlerweile hat die ebenso attraktive wie selbstbewusste Maren als Investmentbankerin in New York Karriere gemacht. Nun aber zwingt eine Nachricht aus der Heimat die gewiefte Geschäftsfrau, sich ihrer Vergangenheit zu stellen: Theres (Enzi Fuchs), die Haushälterin des Vaters, hat ihr geschrieben, dass es um Maximilians Gesundheit nicht gut bestellt sei. Also nimmt Maren sich ein paar Tage frei, um in ihr Heimatdorf zurückzukehren und den Vater zu besuchen, der seit dem Streit jeden Kontakt mit ihr abgebrochen hat.

5 Bewertungen | Bewerten?
5 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: