Filme im Ersten: Anderst schön | Video der Sendung vom 08.09.2017 20:15 Uhr (8.9.17) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Jill (Emilie Neumeister) ist unglücklich und lässt es ihre Mutter Ellen (Christina Große) spüren., Quelle: NDR/Christine Schroeder

Filme im Ersten

Anderst schön

08.09.2017 | 89 Min. | UT | Verfügbar bis 08.12.2017 | Quelle: Das Erste

Roger ist ein Träumer und hat einen großen Wunsch: Er möchte sich verlieben. Als Ellen mit ihrer Tochter Jill in das Haus einzieht, hat er seine Traumfrau gefunden. Doch mutig zu seiner Fantasie zu stehen, ist seine Sache nicht.

161 Bewertungen | Bewerten?
161 Bewertungen | Bereits bewertet.

Weil Sie dieses Video ausgewählt haben

Darstellung: