Filme im Ersten: Meine Tochter, mein Leben | Video der Sendung vom 30.09.2017 14:30 Uhr (30.9.17) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Ruth Lorentz (Thekla Carola Wied, re.) kümmert sich um ihre Tochter Lea (Chaira Schoras), die an Multiple Sklerose erkrankt ist., Quelle: ARD Degeto

Filme im Ersten

Meine Tochter, mein Leben

30.09.2017 | 88 Min. | UT | Verfügbar bis 30.12.2017 | Quelle: Das Erste

Lea bekommt die Diagnose: Multiple Sklerose. Ruth hatte ihrer Tochter einen Job verschafft, wo sie vergiftet worden sein könnte. Als sie ihre Befürchtung ausspricht, schaltet die Firma den Werksanwalt ein - Ruths alte Jugendliebe.

11 Bewertungen | Bewerten?
11 Bewertungen | Bereits bewertet.

Weil Sie dieses Video ausgewählt haben

Darstellung: