Frankenschau: Alte Apfelsorten auf Streuobstwiesen | Video der Sendung vom 19.11.2017 17:45 Uhr (19.11.17)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Alte Apfelsorten | Bild: BR / Melisa Lota, Quelle: BR / Melisa Lota

Frankenschau

Alte Apfelsorten auf Streuobstwiesen

19.11.2017 | 5 Min. | Verfügbar bis 20.11.2018 | Quelle: Bayerischer Rundfunk 2017

Über 4.000 Apfelsorten gibt es allein in Deutschland. Die meisten davon sind vom Aussterben bedroht. Auch in Franken werden traditionelle Apfelsorten immer seltener. Um sie zu retten, versuchen Umweltschützer und Obstfreunde den Bestand an Streuobstwiesen zu vergrößern.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: