Frankenschau: Täter mit DNA-Abgleich ermittelt | Video der Sendung vom 12.11.2017 17:45 Uhr (12.11.17)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

DNA-Untersuchung im Labor | Bild: BR, Quelle: BR

Frankenschau

Täter mit DNA-Abgleich ermittelt

12.11.2017 | 5 Min. | Verfügbar bis 13.11.2018 | Quelle: Bayerischer Rundfunk 2017

Mord verjährt nicht. Kriminalisten untersuchen deshalb routinemäßig Altfälle. In Aschaffenburg konnten sie jüngst nach 29 Jahren die Vergewaltigung und den Mordversuch an einer jungen Frau klären. Schlüssel zur Lösung ist ein DNA-Abgleich. Eine Sonderkommission prüft nun, ob der Täter für weitere Fälle verantwortlich ist.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: