Geschichten aus Hessen: Hessische Hoheiten 2 | Video der Sendung vom 11.07.2017 21:00 Uhr (11.7.17) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Quelle: hr

Geschichten aus Hessen

Hessische Hoheiten 2

11.07.2017 | 44 Min. | UT | Verfügbar bis 11.07.2018 | Quelle: HR

Sie leben nachweislich seit 800 Jahren in Gilsa an der Gilsa: Die Herren von und zu Gilsa. Fast das gesamte Dorf war früher von Ihnen abhängig - denn viele Menschen arbeiteten auf dem riesigen Hofgut. Diese Verhältnisse waren auch teilweise ungerecht, findet der heutige Hausherr Volprecht von Gilsa. Und anders als seine Vorfahren ist er Tag für Tag selbst als Landwirt im Einsatz. Seine Frau Andrea kümmert sich um die Pferde, Kühe und Kälber. Und beide sind passionierte Reiter. Wer immer zu Besuch kommt - wird bestens bewirtet. Und manchmal ist das Herrenhaus voll mit Menschen, wenn die fünf Kinder und ihre Kinder zu Besuch da sind. Holger Weinert war begeistert von der Großfamilie.

1 Bewertung | Bewerten?
1 Bewertung | Bereits bewertet.
Darstellung: